Tolle Resonanz am Tag der offenen Tür

 


Wir bedanken uns herzlich bei allen Besuchern die wir am diesjährigen Tag der offenen Tür in unserem neuen Büro in der Eisenbahnstraße begrüßen konnten. In Verbindung damit gab es eine Wanderausstellung „DaSein-Ein persönlicher Blick auf die Pflege“, die sich hervorragend integrieren ließ.

Gut angenommen wurde auch der angebotene Gesundheitscheck, bei dem sich die Besucher auf Herz und Zucker testen konnten.(Blutdruck, BMI, Zuckertest) Bestandteil dieses Gesundheitschecks war außerdem ein Hörtester, der freundlicherweise von Amplifon zur Verfügung gestellt wurde.
Wir hoffen, dass wir allen Besuchern einen umfassenden Einblick in den Alltag eines Pflegedienstes und deren Angebote  vermitteln konnten und bedanken uns bei allen Helfern für die tatkräftige Unterstützung.
Ein großes Dankeschön, geht an das Bundesministerium, welches uns die Ausstellung zur Verfügung stellte. Also bis zum nächsten Mal!!!

Der kleine Pflegedienst - jetzt in den neuen Räumen

Im Mai nahm „Der kleine Pflegedienst „in Fürstenwalde für Sie seine Arbeit auf.

Jetzt konnten wir in den neu renovierten Räumen im Erdgeschoss in der Eisenbahnstraße 141 einziehen. Sie finden unser Büro im Haus der alten Post. Nach Fertigstellung unserer Räume, wird ein Tag der offenen Tür stattfinden, über den wir  Sie rechtzeitig informieren.

 Inzwischen arbeiten fünf Frauen in unserem Team und unser Logo schmückt das Firmenfahrzeug.

 

Aktuell

Seit dem 15.05.2013 sind wir in Fürstenwalde für Sie da


Endlich ist es geschafft und unser eigener Pflegedienst in Fürstenwalde/Spree hat seine Arbeit aufgenommen. Wir freuen uns sehr,  in Zukunft unsere eigene Idee von guter Pflege verwirklichen zu können. Nach mehrjähriger Arbeit in verschiedenen pflegerischen Fachgebieten, (z.B. HNO, Intensivpflege, Dialyse und Onkologie)  wollen wir der Pflege ihren persönlichen Charakter zurückgeben und pflegen deshalb nur in einem kleinen Team von 3 Schwestern.